Mit VELVETONE kommt uns am Ostersonntag, den 16. April 2017 eine der beliebtesten Roots-Rock & Rock’n’Roll Bands Europas ins Haus.

VELVETONE, ursprünglich aus Bremen stammend, aber auf internationalen Bühnen zu Hause, liebt man für ihren Rock’n’Roll der Rhythm’n’Blues und Country Music verbindet (Morricone & Neil Young grüßen aus dem Hintergrund).
Willy de Ville, Brian Setzer oder auch Die Ärzte luden VELVETONE zur Zusammenarbeit ein. Und keine geringere als Wanda Jackson, „America’s first female rock ’n‘ roll singer“, verließ sich auf Velvetone als Tourband und spielte mit ihnen eine Single ein.
Gebettet in einen Sound, wie er sonst vielleicht nur Calexico oder Los Lobos gelingt, ähnlich eklektisch, enstehen traumwandlerische VELVETONE Originale und erlesene Fremdkompositionen, gekrönt vom Schmelz der Stimme Ray DeVaryos.
VELVETONE entwickeln stilsicher weiter, was sie leidenschaftlich lieben: Country, Cajun, Rhythm’n’Blues und deren gemeinsames Kind: Rock’n’Roll und Twang-DeLuxe.

Als Special Guest wird, die aus den Niederlanden stammende Band, THE MONROES den Abend eröffnen. THE MONROES haben eine Menge exzellente Pop-Songs auf Lager, die bestens als Soundtrack für einen David Lynch Film geeignet sein könnten. Die Songs, alle aus der Feder von Gitarristin und Sängerin Josje Kobes, sind inspiriert von 60’s-Soul, 50’s-Rhythm&Blues und einer großen Portion Garage-Surf-Punk.

 

 

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Eintrítt: Vvk ab 10,10 Euro (inkl Vvk-Gebühren)

Velvetone + The Monroes
Wann
Sonntag, 16. April 2017
20:00 - Alle Altersgruppen
Wo
Börsenstr.73
26382 Wilhelmshaven
Wilhelmshaven, Niedersachsen, Deutschland 26382

« Zurück zum Kalender