SIXTIES GARAGE PUNK !
Für Freitag, den 19.02.2016 haben sich die 60’s Garagenrocker THE SATELITERS angekündigt. Als Opener des Abends erwarten wir The Princess Of Mud.

Bereits seit 1993 sind die SATELLITERS in Sachen 60s Garage-Punk unterwegs. Beeinflusst von bekannten und unbekannten US-amerikanischen Garagen-Bands der Mittsechziger, haben die Satelliters ihren eigenen Garage-Punk-Sound mit psychedelischen Einschlägen entwickelt, auf bisher 9 LPs und etlichen Singles veröffentlicht. Ihre Platten erschienen u.a. auf dem kalifornischen Kult-Label DIONYSUS Records, den deutschen Labels SCREAMING APPLE Records, PIN UP Records, SOUNDFLAT RECORDS und DECOY INDUSTRY, den spanischen Labels EL BEASTO und HEY GIRL und wurden allesamt weltweit vertrieben.
Die Satelliters sind somit eine der ganz wenigen Sixties Bands aus Deutschland, die regelmäßig in Europa touren, dabei ihre Konzerte als eine wilde Dance-Party  gestalten und zudem ihre Qualitäten auch in den USA unter Beweis stellen können: Der Titel-Song “Outta Here” des gleichnamigen Albums, befindet sich derzeit in der Heavy Rotation bei dem US-amerikanischen Musikkanal “Little Stevens Underground Garage” (Gitarrist der E-Street-Band) und wurde zum „Coolest Song In The World Of The Week“ gewählt.

Die Musik der Satelliters hat ohne Zweifel ihre Wurzeln im Sound amerikanischer 60s-Garagen-Bands, wie z.B. The Sonics, The Kinks, The Seeds, Remains, The Standells, Kenny & The Kasuals, The Byrds und vielen britischen Bands der Sechziger. Wobei aber bewusst vielseitig durch die vielen Strömungen der 60s gerockt wird. Die Band spielt nahezu ausschließlich auf Vintage-Verstärkern und Instrumenten und im Studio wird analog aufgenommen. Von R’n’B über orgellastige Garagenstomper bis hin zu psychedelischen Fuzz- Krachern – die Satelliters können es einfach und bringen so ziemlich jedes Publikum zum Schwitzen.

Den Abend eröffnen werden The Princess Of Mud, ein Trio aus Wilhelmshaven.
Der Name dieser 2015 gegründeten Band ist Programm: Dreckiger, ungeschliffener Garagenpunk mit einem kräftigen Sixties-Rock Einfluss. Princess Of Mud sind zwar eine relativ neue Band, aber alte Hasen in der Szene.  Alfons Bass und Gesang, AA-Mann , Gitarre und Knuth an den Drums stammen aus solchen Bands wie z.B. den Golden Coats, Seasicks, Kortex oder Lumberjacks. Ein perfekter Opener für die Satelliters.

www.thesatelliters.de

www.facebook.com/The-Satelliters-200919903268347/

www.facebook.com/PrincessOfMud/

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Eintrítt:
Vvk 10,50 Euro
Ak 12,00 Euro

The Satelliters + Princess Of Mud
Wann
Freitag, 19. Februar 2016
20:00 - Alle Altersgruppen Tickets kaufen
Wo
Börsenstr.73
26382 Wilhelmshaven
Wilhelmshaven, Niedersachsen, Deutschland 26382

« Zurück zum Kalender