Festhalten !
LISA & THE LIPS und BIG JOHN BATES kommen ins KLING KLANG.

„Blues is the teacher, Punk is the preacher“, so das Motto von Lisa Kekaulas Band Lisa & The Lips: Funk- und Soul-Emotionen treffen auf dreckige Punk- und Rock-Vibes.
Lisa Kekaula ist bereits eine erfahrene Sängerin (The Bellrays, MC5), als sie sich 2012 gemeinsam mit ihrem Mann Bob Vennum entschließt, die Band zu gründen. Gemeinsam mit Pablo Pérez (Gitarre), Henrik Widen (Orgel), Maxi Resnikosky (Drums), Pablo Rodas (Bass), David Carrasco (Saxofon), Alex Serrano (Trompete) und Rodrigo „El Niño“ Díaz (Percussion) nennt man sich Lisa &The Lips.

Inspiriert von Künstlern wie Joe Tex, Sly And The Family Stone, Stevie Wonder, Betty Davis, Parliment, Funkadelic, Leon Russell, Kool & The Gang, Earth Wind And Fire, Dusty Springfield, Tony Joe White und Mother’s Finest, präsentieren Lisa & The Lips einen feurigen Mix aus Rock, Soul, Punk, R’n’B und Funk. Die Band mit Mitgliedern aus Amerika, Schweden und Spanien veröffentlichte Ende 2014 ihr selbstbetiteltes Debut-Album. Der WDR zeichnete im Rahmen der TV Sendung „Rockpalast“ bereits ein Konzert, das der Band auch in Deutschland weitere Fans bescherte.
In Wilhelmshaven trifft man auf beinahe Stammgäste des Kling Klang, die kanadische Band Big John Bates, die im Rahmen ihrer Europatournee ihr neues Album „From The Bestiary To The Leathering Room“ vorstellen, das z.T. auf einem Boot in Falls Creek/Vancouver aufgenommen wurde.

Nach vielen Tourneen durch Kanada/USA und Europa, zählt BIG JOHN BATES zu den spannendsten Live-Acts der westlichen Welt. Verehrt für musikalische Vielfalt und einer fantastischen Bühnenpräsenz, sorgt die Band aus Vancouver/Kanada mit jeder Tour und jedem Album immer wieder für eine Menge Überraschungen. „Rustic Rock’n’Roll trifft auf Symphonic Punk und Americana Noir, in der exotischen Welt des Rock’n’Roll“. Mit den Schubladen macht es einem diese Band nicht einfach. Musikalisch ist man dabei immer einen Schritt voraus um nicht im Sumpf des Mainstream „Rock’n‘Roll” zu versinken.
John Bates, Sänger und Gitarrist (Gründungsmitglied der Metalband ANIHILATOR), teilt sich den Gesang und das Songwriting mit Bassistin Brandy Bones. Brandys akrobatischer Umgang mit und auf ihrem riesigen Höfner Upright-Bass, sorgt immer wieder für staunende Gesichter im Publikum. Seit einigen Monaten werden John und Brandy dabei von ihrem neuen Schlagzeuger unterstützt: Ty Ty Savier, der weiss, wie man faszinierende Rhythmen aus seinen Drums und der riesigen Timpani herbeizaubert. Zudem hat die Band mit Justine Echo ein viertes Mitglied, die mit ihrem Cello dem Ganzen eine besondere Note verpasst.

Geprägt von mehr als 1400 Konzerten, ist Big John Bates in der Welt des exotischen Rock’n’Roll eine relativ einmalige Band, die mit einer unverkennbaren Art, „Rustic Punk“ mit „Americana“ oder „Southern Gothic-Death-Cult“ mischt und mit einer stilvollen Rock’n’Roll Attitüde spielt und lebt.
In Wilhelmshaven kann man sich auf zwei hochkarätige, international anerkannte Bands wie Lisa & The Lips und Big John Bates freuen.
https://www.youtube.com/watch?v=UtanoGkwAW8

Meet BIG JOHN BATES on Facebook

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Vvk. 12,50
Ak. 15,00

Lisa & The Lips + Big John Bates
Wann
Freitag, 12. Juni 2015
20:00 - Alle Altersgruppen Tickets kaufen
Wo
(Karte)

« Zurück zum Kalender