Deutschsprachiger-Indie-Action-Pop von LEE JAY COP und GRILLMASTER FLASH , am Freitag, den 14.10.2016

Grillmaster Flash  (bezeichnet sich selbst als Primzahl des Rock ) singt von den kleinen und großen Dingen der Welt. Vom Leben auf der Überholspur, oder wie die rechte Seite der Autobahn auch immer heißen mag. Er hat den Swag quasi erfunden und den Sex gepachtet. Nur zu bändigen durch ein paar Tassen Dosenbier, macht der Bremer Bruce Springsteen auch im Jahr 2016 damit weiter, womit er eigentlich nie aufgehört hat. Mit Anlauf schließt er jene in die Arme, die mit dem Befindlichkeits-Pop deutscher Singer/Songwriter wenig oder noch weniger anfangen können. Mit Authentizität, Soul und der puren Energie der Stromgitarre, zeigt er echte Gefühle, falsche Akkorde und ganze Hingabe. Verstärkt durch seine Band „The Jungs“ scheint Grillmaster Flash nun zu seiner endgültigen Form gefunden zu haben und kann so richtig reinhauen.

Lee Jay Cop sind fünf Jungs aus Oldenburg und hauen rein wie ein stürmischer Seewind. Energiegeladen, voller Liebe, Melancholie, Fröhlichkeit und einer gehörigen Portion Selbstironie. Der Charakter der Band ist unverwechselbar wie die Mitglieder selbst: Sänger, Chef, Texter und Komponist Christopher Been Jr., Johnny Sweden (Schlagzeug, Gesang), Christian von Hillesheim und Daniel Schumann (beide Gitarre) sowie Alex Fox (Bass). Mit rotzfrechem, unverrückbarem Selbstbewusstsein, fein-derbem Humor und einer deftigen Prise Irrsinn liefern sie mit ihrem aktuelleun Album  „Irgendwas ist immer“ eine Frischzellenkur für den deutschen Rock. Und das nach ihrem englischsprachigen Debütalbum „Revolution of the Dog“ (2011) auf (Neu-)Deutsch.

Tickets:
Vorverkauf: ab 9,00 Euro (Hier Online kaufen)
Abendkasse: 12,00 Euro

Lee Jay Cop + Grillmaster Flash
Wann
Freitag, 14. Oktober 2016
20:00 - Alle Altersgruppen Tickets kaufen
Wo
Börsenstr.73
26382 Wilhelmshaven
Wilhelmshaven, Niedersachsen, Deutschland 26382

« Zurück zum Kalender